Kreativkurse 2020

Bei unseren Kurseinheiten haben sie die Möglichkeit, mit Ihren tri-chem Farben kostenlos eine neue Technik zu erlernen. Wer alle Grundtechniken beherrscht, profitiert am meisten. Jeder der die Farben kennen lernen und versuchen möchte, hat an diesen Tagen die Möglichkeit, einen Schnuppermalkurs kostenlos zu besuchen. Als Belohnung erhalten sie einen Stempel Weiterlesen…

Fotos Silvesterwanderung

Und wieder wurden im Zuge der Silvesterwanderung von Christa Fallmann 2 Geschenkskörbe an Tanja Krenmayr und Gerhard Kretsch übergeben. Beide nahmen an 30 verschiedenen Veranstaltungen der Gesunden Gemeinde teil. 55 Personen wanderten auf den Hexenberg und anschließend auf den Schlossberg, wo alle von der Schlossberggruppe mit Speis und Trank verwöhnt Weiterlesen…

Geschenkskorb übergeben

Foto: Ulrike Kainz Müller Übergabe eines Geschenkkorbes durch die Arbeitskreisleiterin der Gesunden Gemeinde Hainburg, Christa Fallmann. Im Zuge des Vorsorge AKTIV Programmes erhielt Frau Angelika Kotzian einen Geschenkkorb für einen vollen Aktivpass. 30 Teilnahmen an Veranstaltungen der Gesunden Gemeinde (GG) Hainburg sind notwendig um den Aktivpass gegen eine Belohnung einzutauschen. Weiterlesen…

Foto Vortrag Dr. Stark

Von li nach re: Dr Stark Markus, Christa Fallmann, Isabella Mörbauer, Anne-Marie Enengel, Albert Krenmayr, Herta Pelzmann Interessante Thematik wie z. B.:   Keiner spricht darüber, aber jeden betrifft es – die VERDAUUNG Was ist eine geregelte Verdauung? Bedeutung und Funktion des Darms Einblick in eine darmfreundliche Ernährung Darm & Weiterlesen…

Innerer Schweinehund als Freund

Annelies Lutz war körperlich ganz unten. Mit dem Programm »Vorsorge Aktiv« hat sie ihren Lebensstil grundlegend geändert. Nun wiegt sie 18 Kilo weniger und strotzt vor Energie und Lebensfreude. Es ist ein kalter Vormittag im Marchfeld im Weinviertel. Die ausgeatmete Luft verwandelt sich in kurzlebige Federwolken. Und der sanft fallende Weiterlesen…

Von Albert, vor

Fotos Jännerwanderung

Schön war’s wieder. Teilweise sonnig, gings durch die Winterlandschaft. Wieder konnten ca 13.000 Schritte gutgeschrieben werden. Nächste Wanderung findet am Sonntag, den 24. Februar 2019 statt.

Von Albert, vor